Montag, 16. Januar 2012

Gastpost von Food'n'Fotos

Ich bin stolz darauf euch mitteilen zu dürfen, dass eine meiner Lieblingsbloggerinnen, nämlich Birdie von Food'n'Fotos, mir nach Anfrage einen Gastpost geschrieben hat!
Ich liebe ihre Rezepte, wie Umweltbewusst sie ist (den Posts nach zu urteilen, weil persönlich kenne ich sie ja natürlich nicht) und die tollen Fotos!
Danke dafür, dass du mich und viele andere Blogleser, regelmäßig mit so tollen Posts versorgst UND danke für den Gastpost :) .

Kokosgemüsepfanne mit Erdnüssen und Kartoffeln


Zutaten:
- Kartoffeln
- Stange Lauch
- Fenchelknolle
- Räuchertofublock
- Hand voll Erdnüsse
- Gemüsebrühe
- Kokosmilch
- Currypulver

Zubereitung:
Zunächst die Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser kochen.
Während sie kochen, Räuchertofu und Erdnüsse mit Currypulver anbraten.
Lauch und Fenchel dazu und mit anbraten.
Das Ganze dann mit etwas Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen und köcheln lassen bis das Gemüse weich ist.

1 Kommentar: