Mittwoch, 26. September 2012

Schokobirnenmuffins

Endlich ist er da!! Der angekündigte Post!!!...Diese leckeren Muffins hatte ich schon vor längerem verspeisen dürfen, aber seit bei mir die Schule wieder angefangen hat bin ich noch nicht dazugekommen den Post fertig zu schreiben. Ich hoffe der Nächste ist nicht in so weiter Zukunft ;).


Zutaten
200 ml Sojamilch
1TL Apfelessig
2 EL Stärke
150g Mehl
3/4 TL Backpulver
1/2TL Natron
1/2 TL Salz
50g Kakao
70 ml Öl

150g brauner Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2- 3 Birnen  (geschält und in Würfelchen geschnitten)

Zubereitung
Die Sojamilch mit dem Apfelessig in eine Schüssel geben und gerinnen lassen. Dann Öl, Zucker und Vanillezucker dazugeben. Anschließend gut verrühren. In einer weiteren Schüssel das Mehl, die Stärke, Backpulver, Natron, Kakaopulver und Salz vermischen. Diese Zutaten nun schrittweise unter ständigem Rühren zu den feuchten Zutaten geben. Zum Schluss die Birnenstückchen unterheben. Den Teig in ein mit Förmchen ausgelegtes Muffinblech geben. Bei 175 C° ca. 25 Minuten backen.

Kommentare:

  1. Oh die sehen genial aus!
    Alles Liebe,
    Nora ^.vv.^

    AntwortenLöschen
  2. Die sind direkt auf der Nachbackliste gelandet - danke für das Rezept!

    AntwortenLöschen
  3. Heute gebacken, sind super geworden! Merci fürs Rezept! Schoko-Birne<3
    viele Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Die Muffins hab ich gestern gemacht - mega lecker! Ich hab allerdings 50 g weniger Zucker genommen, was dem Geschmack keinen Abbruch getan hat. Und meine Muffins waren nach 15 min schon fertig.
    Danke für das tolle Rezept :)

    LG Federchen

    AntwortenLöschen