Mittwoch, 31. Oktober 2012

Kürbis-Mango Suppe

Mein 100. Post!...ja ziemlich unspektakulär,aber wenigsten ein bisschen passend zum heutigen Datum. HALLOWEEN! Versteht ihr?! Wegen dem Kürbis??...Naja auch egal. Für alle die mir nicht über Facebook folgen. Am 28.Oktober wurde mein Blog 1 Jahr alt! Ziemlich cool, oder? :) PS: Das Getröpfel auf der Suppe soll ein Herz darstellen.

Zutaten 
2 Schalotten
1 Chili
Sesamöl
300g Kürbisfleisch
1 Mango
1 Stange Porree
2 EL Curry
100ml Weißwein
500ml Gemüsebrühe
200ml Kokosmilch
Salz & Pfeffer
1 EL Limettensaft
1 TL brauner Zucker
70ml Sojasahne
Kürbiskernöl

Zubereitung
Zuerst die Schalotten und die Chili kein hacken und in einem großen Topf mit Sesamöl anschwitzen. Die Mango, den Porree und den Kürbis in kleine Stücke schneiden. Alles in den Topf geben und für 5 Minuten dünsten. Alles mit Weißwein, Gemüsebrühe, Kokosmilch und Curry ablöschen. Dann für 20 Minuten garen. Anschließend mit Limettensaft, Salz, Pfeffer, Zucker und Sojasahne abschmecken. Zum Schluss alles gut pürieren. Am besten mit Kürbiskernöl sevieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen